HA003 Community Centers, XR und Climate Justice

Auch in dieser Folge hört ihr ein Interview, dass ich Ende 2019 in Katalonien aufgezeichnet habe.

Mit Danny Balla spreche ich über seine Erfahrungen mit dem ehemals besetzten Hamilton House im englischen Bristol. Er war einer der Verantwortlichen dieses Community Centers, bevor es 2018 geräumt wurde. Wir sprechen über die Relevanz solcher Orte für soziale Bewegungen und weshalb es sich auch für die Klimagerechtigkeitsbewegung lohnt, sich für diese einzusetzen.

Danny Balla

Aus dem Hamilton House ging vor wenigen Jahren die Bewegung Rise Up hervor, welche sich schließlich zu Extinction Rebellion (XR)weiterentwickelte. Da Danny die Geburtsstunde dieser heute sehr populären Bewegung miterlebt habt, besprechen und diskutieren, wir auch deren Vorgehen im Kontext von Klimagerechtigkeit.

Anschließend an das Gespräch mache mich mir selbst noch ein paar Gedanken zur Bedeutung Dannys Erzählungen für unsere Klima(gerechtigkeits)bewegung in Österreich.

Den sehr lesenswerten Blogbeitrag von Natasha Adams zur Kontroverse um Extinction Rebellion UK findet ihr hier:
https://thinkingdoingchanging.com/2019/04/18/lets-talk-about-extinction-rebellion/

Hier ist noch einmal der Link zum Ulex-Center in Katalonien
(http://ulexproject.org/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.