HA007 HA-Einblick: Die 'Box Girls Kenya'

Im Frauen-Boxgym ‘Box Girls Kenya’ in Nairobi werden Mädchen und junge Frauen durch Boxen empowered. Das durch das Training gestärkte Selbstbewusstsein hilft auch, die patriachalen Gesellschaftsstrukturen in Frage zu stellen. Das Boxtraining stellt somit einen Entrypoint für Selbstermächtigung und Politisierung dar.

Die Nahbetrachtung zeigt, wie sich aus diesem Beispiel viel für die eigene politische Arbeit entdecken lässt. Ausgehend von ‘Box Girls Kenya’ stelle ich außerdem die Methode des Public Narratives nach Marshall Ganz vor. Diese Führungspraxis nutzt Narrative um Gemeinschaften aufzubauen, gemeinsame Motivationen ausfindig zu machen und Menschen zu mobilisieren.

Zum Nachlesen und weitergucken:

HA-Einblick ist eine Serie innerhalb von Homo Activus. Dabei werden verschiedene Proteste vorgestellt und genauer analysiert. Dadurch werden Erfahrungen und Einsichten von Protesten aus aller Welt geteilt, um immer wieder neu angewandt werden zu können.
Mit diesem Vorgehen adaptiere ich die Konzepte der großartigen Bücher Beautiful Trouble und Beautiful Rising für mein Podcastformat.