Über mich

Mein Name ist Joschka. Mein Studium (Internationale Entwicklung) hat mich 2016 von München nach Wien geführt. Und seither bin ich hier picken geblieben.

Während meiner ersten Jahre in Wien bin ich zunehmends in die politische aktive Zivilgesellschaft eingetaucht – insbesondere in die Klimabewegung. Mittlerweile arbeite ich auch bei einer Umweltschutzorganisation.

Vor meiner Zeit in Wien habe ich Soziologie und Politikwissenschaft studiert. Und noch ein paar Jahre davor habe ich eine Banklehre abgeschlossen.
Insgesamt bringe ich also eine Melange aus grundlegenden ökonomischen und fundiertem sozialwissenschaftlichen Verständnis mit. Dazu gesellt sich der Wunsch, aktiv und tatkräftig an Veränderungen mitzuwirken. Meine Leitbilder sind die Idee des Guten Lebens Für Alle und die der Solidarischen Gesellschaft.

Wenn ich nicht gerade eine Podcastfolge produziere, bin ich in der Regel dabei, Podcasts oder Musik (leidenschaftlicher Metal-Head) zu hören, ein Buch zu lesen… und was man halt sonst so alles tut 😉